einmal wieder Kind sein

Donnerstag, 28. Mai 2015




Du schaust mir in die Augen und fängst an zu kichern. "Es ist toll, mal wieder "Kind" zu sein. All die Sachen- all die Süßigkeiten- wie konnte ich das nur vergessen?" Wir sitzen auf dem Rasen und es ist uns egal, ob unsere Sachen dreckig werden, egal ob uns jemand blöd anguckt, egal ob wir verrückt wirken und egal ob man uns für "Kinder" hält. Denn genau so wollen wir uns in diesem Moment fühlen. Nur für diesen einen Moment, auch wenn er nicht lange anhält, wollen wir all unsere Sorgen vergessen, lachen, rumalbern und Spaß haben. So wie "Kinder" es halt tun. Deine Augen funkeln vor Freude, als du all die Süßigkeiten von damals siehst, und ich weiß, dass dir Erinnerungen hochkommen. Erinnerungen die unvergesslich sind- Erinnerungen die man sein ganzen Leben lang bei sich trägt. Damals haben wir so viele Süßigkeiten gegessen, bis wir Bauchschmerzen bekommen haben. Waren so lange draußen bis uns Mama angemeckert hat. Haben so viele saure Kaugummis in den Mund geworfen, bis unsere Geschmacksnerven explodiert sind. Haben Seifenblasen in die Luft gepustet und sind Ihnen hinterher gerannt. Haben schlicht und einfach Spaß gehabt und uns von niemandem etwas sagen lassen."Ich finde, wir sollten öfter an unsere Kindheit zurück denken, und das ein oder andere mal Kind sein. Denn jeder von uns hat tief in seinem Inneren ein kleines Stückchen Kindheit, dass nach Aufmerksamkeit schreit und nicht unterdrückt werden will." , sagst du mir mit einem Lächeln im Gesicht. 


Lisa ❤️


Oh so fruity! | Balea Lovelys

Sonntag, 24. Mai 2015

Hallo meine Lieben, 
nun hört ihr endlich mal wieder was von mir! In letzter Zeit fliegt mir so viel um die Ohren, dass mir einfach die Zeit und Motivation fürs bloggen fehlt- ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel. Jedoch habe ich mich jetzt zusammengerissen und mir gesagt, dass ich regelmäßiger etwas posten will. Nun seit ihr an der Reihe: Würdet ihr gerne Beiträge zu irgendwelchen bestimmten Themen lesen? Gibt es etwas, was euch besonders interessiert?
 In letzter Zeit ist mir immer öfter aufgefallen, dass Balea besonders "fruchtige" Produkte rausbringt. Ob es Duschgele, Masken, Shampoos, Cremes oder sonstiges sind- ich finde alles fantastisch! Da es aber zwei Pflegeprodukte gibt, die es mir besonders angetan haben, dachte ich mir, dass ich darüber einen kleinen aber feinen Post verfasse. 

So ziemlich jeder der mich kennt, weiß, dass ich Melonen und Erdbeeren über alles liebe! Diese beiden Früchte sind meiner Meinung nach, das aller leckerste was uns Mutter Natur gegeben hat- ich könnte mich tagtäglich davon ernähren. Und wie es der Zufall so will- oder auch die Kampagne- hat Balea zwei wundervolle Pflegeprodukte mit diesen Früchten zum Verkauf freigegeben: Die Cremedusche mit Melonenduft  & die Erdbeer Milchprotein Maske.

Ich war hin und hergerissen, als ich diese beide Produkte zum ersten Mal in meinen Händen hielt. Der Duft ist im Vergleich zu anderen Herstellen mit Abstand der Beste! Es rieht überhaupt nicht künstlich, sondern nach einer Portion frischer Erdbeeren un Melonen.
Der Preis ist ebenfalls nicht zu schlagen: für beide Sachen habe ich genau 1 € ausgegeben.
Ich kann euch das Duschgel und die Gesichtsmaske echt nur ans Herz legen. Falls ihr ebenso wie ich, ein riesen Melonen Liebhaber seit, darf dieses Duschgel in eurem Sortiment nicht fehlen!

Habt ihr lieben ebenfalls bestimmte Produkte von Balea auf die ihr nicht verzichten könnt?
Ich wünsche euch noch ein wundervolles Wochenende! 

Lisa ♥



take care of your hair #1 | INVISIBOBBLES

Dienstag, 12. Mai 2015

Hallo meine Lieben, 

nun melde ich mich wieder bei euch- mit einer kleinen Neuigkeit. Vor einiger Zeit stellte ich euch in einem meiner Posts die Frage, ob ihr eventuell an Beiträgen interessiert seid, die sich rund um das Thema Haare drehen. Da die meisten begeistert davon waren, beschloss ich, eine kleine Reihe zu starten. "Take care of your hair" - so soll sie heißen.
Zwar habe ich schon einige Ideen, jedoch würde ich trotzdem gerne wissen, ob ihr einige Fragen oder Anregungen habt, die sich rund um das Thema "Haare" drehen.


Passend zum Start dieser Reihe, schickte mir INVISIBOBBLE freundlicherweise ein Päckchen zu, dessen Inhalt diese unglaublich süßen Haargummis waren. Den meisten von euch müssten diese "Telefonkabel" Haargummis schon bekannt sein, trotzdem würde ich sie euch liebend gerne etwas genauer vorstellen. 
Das besondere an den Invisibobbles ist ihre Form- genau diese ist das Geheimnis am Ganzen. Sie hat kein lästiges Metallstück, welches euch die Haare rauszieht oder rausreißt, sondern eine glatte Oberfläche, die dieses Problem verhindern  soll. Da ich besonders lange Haare habe, passiert mir das ziemlich oft, was ich natürlich überhaupt nicht toll finde.


Ein weiterer Punkt der mich überzeugt hat ist derjenige, dass dieses Haargummi keine Knicke und Abdrücke auf den Haaren hinterlässt- welche ja bekanntlich zu Spliss führen. Und seien wir mal ehrlich, wer findet kaputte, ausgerissene Haare mit Knicken schon schön? 
Da ich von Natur aus etwas dickeres und schwereres Haar habe, war ich am Anfang etwas skeptisch, ob die Invisibobbles meine Haarpracht auch halten werden. Und zu meiner Verwunderung muss ich sagen, dass sie diese Hürde überwunden haben! Zwar sitzt der Zopf nichts besonders streng, jedoch hält er alle Haare beisamen und belastet die Kopfhaut nicht. 


Auf dem Bild ist nochmal deutlich zu erkennen, dass die Haare durch die "Rillen" des Haargummis gleiten, und nicht streng zusammengezogen werden.
Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit den Invisivobbles- sie sind aufjeden Fall ein Bestandteil meiner Favoriten!
Was haltet ihr von diesen ungewöhnlichen Haargummis? Habt ihr bereits Erfahrungen mit ihnen gemacht?

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag und freue mich schon sehr auf eure Kommentare! 

Lisa♥

got new items for summer

Sonntag, 3. Mai 2015

Guten Morgen meine Herzchen, 
ich hoffe, dass ihr genauso wie ich, ein schönes und erholsames Wochenende hattet. Meiner Meinung nach sollte es solche langen Wochenenden öfter geben, findet ihr nicht auch? 
Es hat gut getan, ein wenig Zeit für sich zu haben- einfach mal einen Tag lang nichts machen und sich auszuruhen. Na gut, nicht so ganz "nichts machen". So wie ich nun mal bin, hänge ich gerne am iPad und stöbere durch die verschiedensten Online-Shops- total praktisch, wenn an Feiertagen alles geschlossen hat, man jedoch in Shopping Laune ist.
Stöbert ihr auch gerne in Online-Shops rum? Falls ja, welche sind eure liebsten?

Diese drei wunderschönen Sachen die ich euch jetzt vorstelle, habe ich natürlich nicht über dieses Wochenende bestellt- wäre ein Traum, wenn die bestellten Sachen so schnell nach Hause geliefert werden würden. Jedoch habe ich sehnsüchtig ganze fünf Tage drauf gewartet, bis die Päckchen ankommen. 


1) Sonnenbrille á la Ray Ban

Schon lange war ich auf der Suche nach einer Sonnenbrille die mir gefällt-leider erwies sich diese Suche als gar nicht mal so einfach. Ich spielte sogar mit dem Gedanken, mir eine etwas teurere Sonnenbrille zu zulegen, da ich die Modelle von Ray Ban wirklich schön fand, entschied mich letztendlich jedoch dagegen. Als ich neulich den Online-Shop von Gina Tricot durchstöberte, machte ich einen klasse Fund: eine Sonnenbrille, die genauso wie das Modell von Ray Ban aussieht. Somit landete sie mit 7 € Wert im Einkaufskorb.


  2) Espadrilles á la Chanel

Ihr habt bestimmt schon mitbekommen, dass Espadrilles diesen Sommer total angesagt sind. In so ziemlich jeder Zeitschrift wird von diesen süßen Tretern berichtet- es gibt sie in jeder Farbe, jedem Muster und jedem Stoff. So gesehen ist für alle was dabei. Dieses liebevolle Modell, was mich sehr an Chanel erinnert, fand ich bei H&M. Ich sah sie, ich verliebte mich in sie und kaufte sie ohne zu zögern für knapp 20 €.


3) Haarschmuck á la WeHeartIt  

Oft stöbere ich durch die WeHeartIt App um Inspirationen und Ideen für neue Blogeinträge zu sammeln. Immer wieder stoße ich dabei auf Bilder, bei denen Mädchen mit langen Haaren, wunderschöne "Blumenkronen" tragen.
Also dachte ich mir, dass ich mir ebenfalls schönen Haarschmuck zulegen kann und voilá, hier ist mein letzter Artikel den ich euch vorstelle. 
Diese unglaublich schöne Krone mit goldenen Rosen fand ich in der Sale Abteilung ebenfalls bei H&M.  Sie kostete nur 5 €  und da ich noch nirgends eine so schöne "Blumenkrone" gesehen habe, musste ich einfach zuschnappen.



Das war auch schon mein kleiner aber feiner Haul. Habt ihr ebenfalls schöne Sachen für den Sommer ergattert? Lasst es mich wissen ihr Lieben! 

Lisa ♥

Nude lips

Freitag, 1. Mai 2015

Hallo meine Lieben, 
endlich habe ich wieder die Zeit gefunden, einen Beitrag für euch zu verfassen. Es tut mir wirklich Leid, dass ihr lange nichts mehr von mir gehört habt, jedoch hoffe ich, dass ihr Verständnis dafür habt, da ich viel, eigentlich schon zu viel, für die Schule machen muss. So gesehen eine dumme Ausrede- was habe ich denn auch erwartet, wenn ich in die Oberstufe eines Gymnasiums gehe?
Vielleicht wäre es eine garnicht so schlechte Idee, wenn ich mir feste Tage festlegen würde, wann genau ich einen Post verfassen soll. Was haltet ihr davon ihr Lieben?



Immer öfter lese ich auf Beauty und Fashion Blogs, aber auch in Zeitschriften, dass Nude Lips absolut im Trend sind. Meiner Meinung nach verständlich- eine zarte und elegante, jedoch nicht allzu sehr auffallende Farbe. Der perfekte Finish, für den perfekten Look! Was mir besonders gut an diesem Look gefällt, ist, dass das ganze etwas natürlicher aussieht, und sich superleicht mit allem kombinieren lässt. Ein weiterer Pluspunkt: egal ob Schminkanfänger oder -Profi, mit dieser Farbe kann man nichts falsch machen.

 So gesehen, hatte ich noch nie eine große Schwäche für Lippenstifte, jedoch musste ich in letzter Zeit feststellen, dass sich das sehr schnell ändern kann! Mich hat das Lippenstift Fieber ebenfalls gepackt- kaum sehe ich eine neue Kollektion oder einen neunen Farbton, würde ich es am liebsten mitnehmen. 
 


Was haltet ihr von Lippenstiften und dem jetzigen Trend? Sind Lippenstifte ein absolutes Must-Have für euch oder eher nicht?
Ich freue mich schon sehr darauf, eure Meinungen in den Kommentaren zu lesen. Bis dahin wünsche ich euch noch ein schönes langes Wochenende! 

Lisa ❤️